Just a Dream... Or fairytale?... Gratis bloggen bei
myblog.de

chriskizzmysun.de.be

Eigentlich...



15 Juli 2011

Also eigentlich räume ich ja gerade total auf ( also ganz eigentlich hab ich erst ziemlich wenig getan *haha* ) ...
uneigentlich grübel ich gerade darüber ob ich mich von myblog verabschieden soll und auf einen neuen anbieter "umziehen" soll -.- ich liebäugel ja wie soviele andere blogger mit blogger.com.
Allerdings sind meine mangelnden HTML kentnisse ( ich kann das gröbste, ich mein besser als nix aber eben doch fast nix *haha* ) da ein stein im weg ...
außerdem ist mir dieses layout ziemlich ans herz gewachsen... andererseits wäre ein heller ton ja auch mal was gutes?!

ach, verdammt -.-
ich sollt mich aufs aufräumen konzentrieren nich auf diesen blöden blog ^^ zumindest nicht JETZT ...
ich werd jetzt etwas obst essen, etwas tv gucken und dann weiter aufräumen - das schlafzimmer is immernoch nich fertig, nimmt aber gestalten an *stolz bin*

wir hören uns später ;-)
vielleicht hab ich mir den gedanken dann auch ganz aus dem hirn geschlagen - oder nich *haha*

tschö
Atropa

15.7.11 15:03


OHO



14 Juli 2011

 

Ich glaub das ist selbst für mich jetzt so ein kleiner, großer Rekord. Für gewöhnlich fängt meine Zeit frühestens gegen Ende September an, findet ihre höchste stufe dann mitte November ehe ich voller freude ab den ersten dann los lege mit Dauerbeschallung.
Tja, dieses Jahr ist alles anders...
Ich stand im Bad, nachdem ich mir zwei Folgen Rosane angeschaut hab und hab "so ein lied vor mich hin gesummt" Es hat ne weile gebraucht bis ich den song dann auch wirklich erkannt habe. Um genau zu sein etwa 5 sec. weil dann kam mir auch schon der Text in den Kopf "Noel, Born is the King of Israel"
Und was läuft gerade via Ipod neben mir? "Uns ist ein Kindlein heut geboren" JAAA - ich höre gerade ein Weihnachtslied.
Ja, es treibt mir wie jedesmal Tränen in die Augenwinkel... vor Heimweh, vor Freude - vor dem seltsamen wunderbaren undefinierbaren Gefühl das ich eben einfach immer habe.
Ich weiß, wahrscheinlich halten mich jetzt alle für völlig bescheuert - so von wegen "Oh gott, die hört jetzt schon Weihnachtslieder" aber ich kann nichts dagegen tun. Ich bin gerade irgendwie in der Stimmung.
Manchmal macht es mich schon ziemlich traurig das S. nix damit anfangen kann ( und ich deswegen aus rücksicht, wenn er da ist, keine weihnachtslieder anhöre) - weder mit Weihnachten selber noch mit der Zeit davor.
Ja, diese Gedanken sind grad ziemlich überflüssig, wos doch noch so lang hin ist. Aber ich denke, ich habe jetzt das Bedürfnis Weihnachtslieder zu hören - weil Weihnachten immer in Verbindung mit zu Hause steht.
Ich vermisse meine Familie momentan ganz schrecklich.
Ich kann momentan ja nicht mit meiner Mutter telefonieren weil die noch im Urlaub sind... aber selbst wenn, entschädigt ein Telefonat ja nicht über die gespräche von angesicht zu angesicht... . Die streiterein... .
Ich weiß schon gar nicht mehr wann meine Eltern das letzte mal hier waren, April? Ich war das letzte mal im Februar zu Hause... .
Ich vermisse den Geruch von meiner Familie... selbst den Zigaretten gestank von meinem Vater fehlt mir... . Es fehlt mir rückenschmerzen von der Matratze in meinem alten Bett zu bekommen.
Das Nächtliche erwachen weil man an Mitzie denken muss die gegen 3 uhr zum schmusen und schlafen stets angekrochen ist ( und nun eben nicht mehr ist) ... das Abends mit der Mutter auf dem Sofa sitzen und Fernsehn schauen während die gute eigentlich ins bett gehen sollte weil sie am nächsten tag arbeiten muss.
Die Streitigkeiten mit meinen Vater... das im Zug hocken und sich mega freuen wenn man an Manheim vorbei fährt und weiß "Nächster Halt STUTTGART" das freuen wenn man in den Hauptbahnhof einfährt und aufgeregt an der Türe steht seinen Koffer und Lucy verflucht und sich daran erinnert das man diesesmal doch weniger mitnehmen wollte...
das tagelange anstarren der Fahrkarte, das 100x checken wenn man im Bus hockt Bahnkarte? Zugticket? Schlüssel? Geldbeutel? EC-Karte? Geld? einfach alles...
ich kanns irgendwie nich S. sagen weil ich mir ziemlich bescheuert vor kommt. Ich mein, ich bin 24( oder bald... im oktober dann) und sollte endlich in der Lage sein nicht ständig Heimweh zu haben... wohn ich seit gut 5 jahren soweit weg... . Aber ich komm einfach nicht 100% damit klar... auch wenn ich manchmal meine Familie zum Mond katapultieren könnte - würde ich mir stets eine katapult extra für mich daneben aufstellen zum hinterher kommen... .
Ich weiß nicht warum ich mich jetzt schon wieder so einsam fühle. Ich mein, ich kann davon ausgehen das Y. mir nen brief schickt ( *freu freu freu*) N. will bald demnächst kaffee trinken, arbeiten macht spaß, dann natürlich S. ... . Aber dennoch...
Mir fehlt die Familie... mir fehlt die nähe, ich fühl mich einfach nicht gut. Immer bin ich unzufrieden ich weiß ... nie kann ich glücklich sein mit dem was ich halt momentan habe - es muss immer noch besser sein.
Es ist nur ein geringer trost das ich im september mit der Familie in Berlin bin ( teure scheiße -.- ) ... ich will wieder dort sein und/oder will das meine Eltern wieder zu Besuch kommen... . Aber können sie ja nich, das nächste freie We ist dieses was nun kommt und da fahren sie ja von der Nordsee erst wieder runter d.h. keine möglichkeit zu kommen =(

S. kommt auch erst am Montag frühestens 15 uhr ( eher später) ich beklage mich nich. Immerhin muss er was zum anziehen kaufen oder kaufen lassen keine ahnung is mir auch wurscht ... aber das trägt natürlich nicht gerade zur hebung meiner stimmung bei. Aber na ja, so gesehen führt wohl nur meine Familie ( türlich nur der engste kreis also eltern + schwester) zu einer guten stimmung ...
Ende September gehts für mich ja wohl nach Stuttgart, ich hoff immernoch das S. da seinen urlaub so bekommt... einerseits will icch nämlich heim, andererseits will ich auch zeit mit ihm verbringen. Aber wenn er nich frei kriegt werde ich mind. ein langes WE in Stuttgart bleiben egal was ist... . Ich halt das nämlich langsam nicht mehr aus =(

Morgen geh ich dann brav auf die Post ( Paket abholen) zu DM und dann steht ein großputz der wohnung an -.- mit bodenwischen ( was bei meinem laminat auch bedeutet nach schrubben wgn. trocken machen) ... .
Als Belohnung will ich aber auch gleich nach ner Spülung oder Seife mit Schoki geruch gucken... . Ich hoff ja echt, diesmal was zu findeen ...
Joggen will ich morgen möglichst auch noch... k.a. wann weil meine wohnung echt arbeit bedeutet aber nun denn - mal sehen wie ich voran komme. Ich fang mit dem schlafzimmer an geh dann ins wohnzimmer dann die küche dann mein flur, dann dat bad und wenn ich viel lust hab auch noch der hausflur/treppenhaus ... . Ich hab drei ladungen wäsche zu waschen, keinen platz auf der leine aber wird schon ^^ essen werde ich morgen nur obst, is schon beschlossen ^^

und jetzt, mit "oh jesulein süß" hör ich jetzt auch auf zu schreiben und musik zu hören ^^

schönen Abend
Atropa

 

14.7.11 22:47


Klammeraffe zurück zum Dienst



12 Juli 2011

 

Das Wochenende war unerwartet teuer *haha* fast so teuer dat ich gar keine große lust mehr habe mein haushaltsbuch für diesen monat zu führen ;-) so wird das nix mit dem sparen...
mit dem abnehmen im übrigen auch nich wir haben Sonntag Pizza gegessen ... und was wir alles samstag gegessen haben weiß ich nich mal mehr so richtig jedenfalls waren wir Samstag sowie Sonntag glaub ich ziemlich faul ( joa, ich erinner mich nich mehr dran was wir samstag gemacht haben - vielleicht waren wir auch in der stadt, nein ganz gewiss sogar ich erinner mich dat mir komisch schlecht und schwindelig war... ja, doch ich entsinne mich ^^ )

freitagabend kurz uf dem Hafenfest ... ich davor türlich theater wie sonst was gemacht - schau ich auch nich ZU fett aus? kann ich so gehen? ich glaub S. war nem nervenzusammenbruch nahe *haha*
Kurz seinen besten Freund kennen gelernt, etwas über Frauenfußball gequatscht ( ich finds doof die zwei freunde fanden ihn "schöner" bzw. "sauberer" ich will keinen sauberen fußball basta *lol* ) nette kerle, hat ich mir irgendwie anders vorgestellt. Also sowohl seinen besten Freund ( der den selben namen hat wie er - aber gut wenn ich so TV gucke heißt die halbe welt so *lach* ) als auch der andere bekannte ( von dem mein Lienster nicht 100% den namen wusste und sich versichern musste das er richtig lag *hihi*) zwei wirklich nette Typen. Keine ahnung was ich mir EIGENTLICH vorgestellt habe was das für Leute sind. Ich weiß es nicht, zumal ich weiß wie S. drauf ist und ich mir somit auch gut hätte vorstellen können das er nich mit absoluten ober abgefrackten Spinnern rum hängt... aber nun gut...
Theater hat sie demzufolge nicht interessiert, ich glaub den zweien wars auch herzlich egal was ich an hatte oder wie ich geschminkt war ( MÄNNER*lol* ) ach und na ja... . Immer schön S. Hand gespürt, wiedermal seltsam wohl dabei gefühlt ehe wir noch ne runde übers fest gezogen haben und dann heim sind ( langweiliges fest aber HIN muss man halt ^^ )

Samstag lagen wir erst in der warmen sonne sind dann heim gelaufen bis mir schwindelig wurde und dann sind wir glaub den rest gefahren ( ja, tatsächlich ich erinnere mich nicht an alles -.- )

Sonntag haben wir meinen gewünschten : " nur im bett liege tag" veranstaltet - hab ich schon erwähnt das ich es liebe ihn einfach nur neben mir liegen zu haben? ihn heimlich dabei zu beobachten wie er 3DS spielt? Oder wenn er etwas im Internet schreibt und sich dabei seine lippen bewegen - herrlich ^^ Könnt ich die ganze zeit angucken...

jetzt bin ich wieder alleine, seit gut 40 min schon... und er fehlt mir jezt schon *lach* ich hasse es sich wieder umzugewöhnen das wenn er da is und er dann wieder plötzlich weg is und man alleine im bett schläft... .
Bei angst kann man sich an keinen mehr ran drücken sondern muss sich sagen man is erwachsen... es gibt keine großen kleinen monster... .

Hach, na ja, ich werde es überstehen - wohn ja nich erst seit gestern alleine ;-)

zugenommen hab ich wieder ganz schön -.- d.h. sport und wenig essen... und dann wird meine wohnung mal wieder auf HOCHGLANZ gebracht nich nur das bisl sondern so richtig... ich verkomm immer mehr, das ist schrecklich -.-

na ja, ich bin müde und hau mich jetzt gleich aufs ohr - wünsch euch was!

Atropa

12.7.11 20:49


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]

Navigation

Herzlich Willkommen
Auf meinem kleinen Blog im World wide web. Einen schönen Aufenthalt und viel Spaß, kontaktieren könnt ihr mich gern, z.B. im Gästebuch.
Newstime Über die Seite Kleine Einblicke Rundum Zettelkasten Gästebuch Verlinkt Goodbye

Internet Explorer 1024&768
Layout by x Chriskizzmysun

Credits

Designerin Picture 1 Picture 2 Picture 3 Brushes